Aktuell: Waldstetten

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Staatlich anerkannter
Erholungsort im Ostalbkreis
Staatlich anerkannter
Erholungsort im Ostalbkreis
Autor: Frau Herkommer
Artikel vom 15.09.2020

Kann jemand etwas aus unserer Bürgerschaft zu dem Mosaik am Eingang der Grundschule in Waldstetten sagen?

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Beim Neubau der Bergschule im Jahre 1958 wurde ein schönes Kunstwerk – ein Mosaik – am damaligen Haupteingang angebracht. Das Mosaik wurde der Nachwelt bis heute erhalten und ziert auch nach dessen Sanierung den Eingang des heutigen Grundschulgebäudes. Die Gemeinde Waldstetten und besonders Interessierte aus unserer Bürgerschaft würden gerne mehr über das Mosaik erfahren.

Zum Beispiel:

  • Wer hat es erstellt?
  • Zu welchem Anlass wurde es erstellt?
  • Gibt es dazu wissenswerte Hintergründe?

Rückmeldungen sind gerne erbeten an Schultes Michael Rembold, Telefon (07171) 403-0, E-Mail: michael.rembold@waldstetten.de
oder an Dietmar Burkhardt, E-Mail: dietmar-burkhardt@gmx.de

Im Voraus schon ein ganz herzliches Dankeschön.