Aktuell: Waldstetten

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Daten-Empfänger Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Waldstetten
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Staatlich anerkannter
Erholungsort im Ostalbkreis
Staatlich anerkannter
Erholungsort im Ostalbkreis
Autor: Frau Herkommer
Artikel vom 13.10.2020

1. Klimanacht in Waldstetten am 7. Oktober 2020 mit Auszeichnung der Gewinner vom Stadtradeln

Waldstetter haben über 26.000 Kilometer erradelt

Ursprünglich hätte das Stadtradeln vom 14. Mai bis 3. Juni 2020 stattfinden sollen. Der Waldstetter Organisator Thomas Schneider hatte bereits, zusammen mit der Radsportabteilung des TGSV Waldstetten, vieles geplant und mit der Gemeindeverwaltung abgestimmt. Doch die Corona-Pandemie machte die Premiere nicht möglich. Ein neuer Termin für die deutschlandweite Aktion wurde festgelegt: 7. bis 27. September. Schneider arbeitete ein Hygienekonzept aus und lud, zusammen mit der Radsportabteilung und der Waldstetter Quartiersmanagerin Magdalene Rupp, am 13. September zum Informationstag in die Stuifenhalle ein. Bereits am 7. September fuhr eine kleine Delegation nach Gmünd zur Auftaktveranstaltung auf dem Marktplatz. Diese Tour war zugleich der Startschuss zum Sammeln der mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer. Über 26.000 Kilometer legten Familien, Vereine, Firmengruppen, Gemeinderatsfraktionen und Einzelpersonen in diesem recht kurzen Zeitraum zurück. Wofür sie bei der 1. Klimanacht in Waldstetten am 7. Oktober ausgezeichnet wurden.

Anschließend folgten siebenminütige Referate von drei wissenschaftlichen Mitarbeitern beim Lehrstuhl für erneuerbare Energie an der Hochschule Aalen - Bereich Technik und Wirtschaft(HTW) - sowie einem Mitarbeiter vom Steinbeis Transferzentrum. So hatten sich

  • Fabian Zippel (HTW) mit „Was ist Energiewende/Klimawandel“
  • Eva Stengel (HTW) mit „Naturschutz = Klimaschutz“
  • Florian Schirle (HTW) mit „Smart Grid – das intelligente Stromnetz“
  • Kevin Jehle (Steinbeis) mit „37°C und es wird immer heißer“

auseinandergesetzt und, von einer Power-Point-Präsentation begleitet, ihre Referate informativ auf den Punkt gebracht. In der anschließenden Fragerunde konnten die Zuhörer den Referenten detailliert Fragen dazu stellen.
Umrahmt wurde die Klimanacht von einer Ausstellung zu den Themen Plastik und Lebensmittel. Außerdem hatte Thomas Schneider einen Feedback-Bogen sowie ein Waldstetter Klimaquiz auf jeden Stuhl gelegt, den die Besucher gebeten wurden, auszufüllen. Die Ergebnisse des Rückmeldebogens werden in die nächste Klimanacht mit einlaufen und Anregungen umgesetzt.

Platzierungen beim Stadtradeln

 

1. Platz Familien
Familie Krecsmar-Ruiz (4 Personen) - 1.002 km

1. Platz Firmen
PTS-Prüftechnik „Allstars“ -  4.086 km

1. Platz Vereine
TV Wißgoldingen -  3.400 km

1. Platz Gemeinderats-Fraktionen
Unabhängige Bürger -  686 km