Waldstetten (Druckversion)
Autor: Frau Herkommer
Artikel vom 26.02.2016

Halbseitige Sperrung der Hauptstraße

Seit 15. Februar laufen die Sanierungsarbeiten in der Hauptstraße von der Lauchgasse bis In der Au. Momentan nur mit einer halbseitigen Sperrung, um die Wasserleitungen zwischen dem Eichhölzlesweg und Strängenweg zu verlegen. Da der Verkehr in der Hauptstraße durch eine Ampel geregelt wird, öffnet das Waldstetter Ortsbauamt nach Vorschlag des Gemeinderates und Rücksprache mit der Straßenverkehrsbehörde des Ostalbkreises im Laufe des Montags, 29. Februar, die Umleitungsstrecke, die ab dem Spielplatz in der Wolfsgasse zum Bauhof/Feuerwehrhaus und umgekehrt verläuft. Dadurch wird eine Entlastung des Verkehrs erwartet.

http://www.waldstetten.de//gemeinde-waldstetten/aktuell