Waldstetten (Druckversion)

Neue Broschüre: Glaubenswege Kompakt

Klicken Sie bitte auf das Bild zum Öffnen der Broschüre

Herzlich Willkommen auf den Glaubenswegen

Wege für den Geist, die Seele – zum Wandern und Genießen

Das Interkommunale Tourismusprojekt „Glaubenswege“ erstreckt sich über zwei Landkreise und ist ein Beweis dafür, dass Natur und Glaube raumübergreifend und eindrucksvoll miteinander verbunden werden kann. Das Gebiet der „Drei Kaiserberge/Kaltes Feld/Albuch“ ist geprägt durch eine große kirchliche Tradition. Herrliche Landschaften und beeindruckende Zeugnisse dieser Volksfrömmigkeit erwarten den Wanderer und Pilger. Die „Glaubenswege“ setzen sich neben den Themen Wandern und Natur auch mit Glauben und Spiritualität auseinander, dies in einer Zeit, in der sich Menschen vermehrt nach Bodenhaftung und Besinnung sehnen.

Im Wanderführer der Glaubenswege „Glaubenswege – Wege für den Geist, die Seele; zum Wandern und Genießen“ werden die jeweiligen Wanderwege, Kirchen und Kapellen genau beschrieben. Informatives, Interessantes und auch Anekdoten auf den Wegen gehören zum Buchinhalt.

„Glaubenswege Kompakt“ dient als Ergänzung des Buches aber keinesfalls als Ersatz. In dieser Broschüre liegt der Fokus auf der Orientierung der Glaubenswege-Wanderwege. Auch werden Einkehrmöglichkeiten und regionale Vermarkter aufgezeigt.

Erschienen im Juni 2019

Für Geist und Körper

Die Region "Drei-Kaiser-Berge / Kaltes Feld / Albuch" mit den Städten Schwäbisch Gmünd, Heubach, Lauterstein und Göppingen sowie den Gemeinden Waldstetten, Ottenbach, Bartholomä, Essingen, Böbingen und Mögglingen ist geprägt durch eine kirchliche Tradition und Geschichte sowie eine (nach wie vor vorhandene) Volksfrömmigkeit. Dies hat dazu geführt, dass die Region viele Kirchen und Klöster, zahlreiche religiöse sowie spirituelle Orte nebst einer Vielzahl von religiös geprägten Sagen und Erzählungen aufweist. Mit den "Glaubenswegen" werden die Themen Wandern und Glaube/Spiritualität miteinander verknüpft.

Das Wanderbuch beinhaltet eine exakte Wegbeschreibung aller 31 Rundwanderwege sowie des großen Hauptwanderwegs mit insgesamt 94 km Länge. Dieser Hauptwanderweg ist ebenfalls ein Rundwanderweg, in sieben Etappen gegliedert. Alle wichtigen Hinweise zu Ausgangspunkt, Anforderungen, Einkehrmöglichkeiten und vielem mehr sind in diesem Buch enthalten. Mit 45 Seiten mehr Inhalt bietet es dem Leser auch deutlich mehr Inhalt.
Die Gemeinde Waldstetten liegt an vier Etappen des Hauptrundwanderweges und acht Glaubenswege - Rundwanderungen führen über Waldstetter Gemarkungsflächen.

Die aktuelle Neuauflage des Glaubenswege-Wanderführers ist ab sofort erhältlich und kann bei der Gemeindeverwaltung Waldstetten, Zimmer 2, beim Einhorn-Verlag in Schwäbisch Gmünd, bei den Kommunen der Tourismuskooperation „Glaubenswege“ sowie im iPunkt Schwäbisch Gmünd und Göppingen für 9,90 € pro Buch erworben werden.

Zur Homepage "Glaubenswege"

Bildstock Stuifen
Bildstock Stuifen
Feldkreuz Saurenweg
Feldkreuz Saurenweg
Wegkreuz
Wegkreuz
Nepomuk Statue
Nepomuk Statue

Gastronomie

Übernachtungsmöglichkeiten und empfehlenswerte Gaststätten finden Sie unter der Rubrik Gastronomie.

Zur Rubrik "Gastronomie"

http://www.waldstetten.de/index.php?id=91