Aktuelles Amtsblatt: Waldstetten

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Daten-Empfänger Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Waldstetten
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Staatlich anerkannter
Erholungsort im Ostalbkreis
Staatlich anerkannter
Erholungsort im Ostalbkreis

Aktuelles Amtsblatt

Klicken Sie bitte hierzum Öffnen der aktuellen Ausgabe als PDF

Autor: Frau Herkommer
Artikel vom 19.11.2021

Verlosungsaktion der EnBW ODR mit 50 Bienen- und Insektenhotels für Kindergärten und Grundschulen

Insekten bekommen neues Zuhause im Kindergarten St. Vinzenz in Waldstetten

Sie sind klein, aber ungeheuer wichtig. Die Rede ist von Insekten. Und obwohl sie als natürliche Schädlingsbekämpfer, Bodenverbesserer, Nahrungsgrundlage vieler Tiere und zum Bestäuben von Nutzpflanzen unerlässlich sind, wird ihr Lebensraum durch Bebauung immer kleiner. Um dem entgegen zu wirken, hat die EnBW ODR sich etwas einfallen lassen und insgesamt 50 Bienen- und Insektenhotels an Kindergärten und Grundschulen in ihrem Versorgungsgebiet verlost. Der Kindergarten St. Vinzenz hatte das Glück auf seiner Seite und war einer der Gewinner der Verlosungsaktion. Am 18. November konnte Kommunalmanager Lorenz Eitzenhöfer die neue Behausung für die Insekten zusammen mit Bürgermeister Michael Rembold und Pfarrer Andreas Braun an die Kindergartenleiterin Annette John und die Kinder übergeben. 

Mit dieser Aktion will die ODR dazu beitragen, das Gleichgewicht in der Natur wiederherzustellen und die heimischen Insekten, vor allem die Wildbienen, dabei unterstützen, sich wieder niederzulassen und zu vermehren.

Doch bevor die hochwertigen Behausungen frisch bezogen werden können, müssen die Bausätze erst einmal von den fleißigen Gewinnern zusammengebaut werden. Hierzu haben die Kommunalmanager der ODR, die die Insektenhotels an die glücklichen Gewinner überbringen, nicht nur den Bausatz im Gepäck, sondern auch ein von den ODR-Azubis gedrehtes Video als Aufbauhilfe.

Ansprechpartner der Verlosungsaktion waren zunächst die Kommunen selbst. Diese waren dazu aufgerufen, die Einrichtungen (Kindergarten oder Grundschule) zu benennen, die an der Verlosung teilnehmen. Das Schöne an der ganzen Geschichte ist, dass nicht nur die Insektenwelt vom neuen Domizil profitiert, sondern auch die Kinder ihre Freude an dem neuen Anschauungsobjekt haben und sicherlich einiges über Insekten lernen.