Ausschreibungen: Waldstetten

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Staatlich anerkannter
Erholungsort im Ostalbkreis
Staatlich anerkannter
Erholungsort im Ostalbkreis

Beschränkte Ausschreibung - Hochbau

Die Gemeinde Waldstetten beabsichtigt folgende Projekte beschränkt auszuschreiben. Der Auftraggeber ist die Gemeinde Waldstetten. Bewerbungen zu den beschränkten Ausschreibungen können beim jeweiligen Architekten bzw. Fachplaner oder dem Ortsbauamt der Gemeinde Waldstetten, Frau Zengerle, Telefon (07171) 403-50, Fax (07171) 403-150 oder Mail maren.zengerle@waldstetten.de abgegeben werden.

 

Hochbau

Grundlage
VOB   - Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü

 

 

PROJEKT: 

Neubau 9 – Familienwohnhaus mit Errichtung von 13 Stellplätzen und 1 Garage,
Bettringer Straße 21, 73550 Waldstetten

Ausschreibung von:

Trockenbauarbeiten

Vergabenummer:

043.12-2020-15

Umfang der Leistung:

ca.   500 m² Metallständerwände
ca. 1000 m² Vorsatzschalen und Bekleidungen
ca.   650 m² Abgehängte Gipskartondecken und
                    Deckenbekleidungen
ca.   230 m² Mineralfaser-Decke
ca.     50 m² Wand- und Deckenbekleidung – Ausführung RC3
ca.   530 m² Trockenestrich 

Bauzeit:

Wände / Decken - 38. bis 52. KW 2020
Boden                  - 49. bis 51. KW 2020

Aufforderungsdatum:

15.06.2020

Angebotseröffnung:

01.07.2020

Zuschlags- und Bindefrist:

31.07.2020

Architekt:

Freie Architekten Nitsche und Pfeifer, Schwäbisch Gmünd

 

Beschränkte Ausschreibung - Hochbau

Die Gemeinde Waldstetten beabsichtigt folgende Projekte beschränkt auszuschreiben. Der Auftraggeber ist die Gemeinde Waldstetten. Bewerbungen zu den beschränkten Ausschreibungen können beim jeweiligen Architekten bzw. Fachplaner oder dem Ortsbauamt der Gemeinde Waldstetten, Frau Zengerle, Telefon (07171) 403-50, Fax (07171) 403-150 oder Mail maren.zengerle@waldstetten.de abgegeben werden.

 

Hochbau

Grundlage
VOB   - Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
KVHB - Kommunales Vergabehandbuch Ba-Wü

 

 

PROJEKT: 

Abbruch „Löwen“ Wißgoldingen

Ausschreibung von:

Abbruch des Löwens incl. Nebengebäude

Vergabenummer:

043.12-2020-13

Vergabenummer:

790.37-2020-01

Umfang der Leistung:

ehem. Gasthof mit Metzgerei und großem Schuppen:
Grundfläche EG ca. 290 m², umbauter Raum ca. 2.400 m³, + Schuppen ca. 230 m², 2.000 m³; einschließlich Entrümpelung ca. 10 m³ sowie Öltanks

Bauzeit:

03.08.2020 bis 11.09.2020

Aufforderungsdatum:

17.06.2020

Angebotseröffnung:

08.07.2020

Zuschlags- und Bindefrist:

31.07.2020

Ing.-Büro:

VTG Straub, Donzdorf (Herr Calmbach)